Monokini – Trends und Angebote

Monokini Mode

Sexy Einteiler – Bikini und Badeanzug in einem

Der Monokini ist Top-Trend der letzten Jahre bei den Bademoden für Damen. Der spielerisch, elegant und sexy wirkende Mix aus Badeanzug und Bikini hat die Strände in den letzten Jahren als weitere modische Badebekleidung für die Frau von heute erobert. Der sexy Monokini ist eine Kombination aus Badeanzug und Bikini und die Vielfalt an Farben und Modellen lässt jedes Frauenherz höher schlagen.

Monokini – Die Bestseller

CUPSHE Damen Badeanzug Tiefer V...
CUPSHE Damen Badeanzug Neckholder...
Angebot heekpek Einteiliger Badeanzug Damen...
CUPSHE Damen Badeanzug Neckholder Tiefer...
Angebot Yuson Girl Damen High Waist Bikini Open...
CUPSHE Damen Badeanzug High Neck...
CUPSHE Damen Badeanzug Wickeloptik Sheer...
LATH.PIN Badeanzug für Damen,...
CUPSHE Damen Badeanzug Tiefer V...
LATH.PIN Damen Badeanzug Spitze Bademode...
CUPSHE Damen Badeanzug Tiefer V...
Summer Mae Damen Badeanzug V-Ausschnitt...
Angebot Damen Einteilige Badeanzug Bauchweg...
CUPSHE Damen Badeanzug Wickeloptik...
CUPSHE Damen Einteiler Badeanzug...
CUPSHE Damen Badeanzug Triangel V...
Summer Mae Damen Bauchweg Badeanzug mit...
CUPSHE Damen Badeanzug Neckholder Push...
Sexy Badeanzug Damen Bauchweg...
CUPSHE Damen Badeanzug Wickel Push Up...

Update am 17.08.2022 - Produkte über Amazon API -  Platzierung nach Amazonverkaufsrang

Monokinis – Die Lieblingsstücke

Liebling Nr. 1
CUPSHE Damen Badeanzug Tiefer V...*
  • ÜBER MICH: Modischer Badeanzug mit einem Selbstbindung-Detail in der Taille, Tiefer...
  • Herausnehmbare Softpads
  • Mit dem elastischen Material und dem hohen Beinausschnitt sitzt der Badeanzug passgenau...
  • Gelegenheit: Perfekt für Strand, Schwimmbad, Sonnenbad, Spa, Sport, Garten, Bade, Urlaub...
  • 6 verschiedene Größen zur Auswahl: XS (EU 34) ; S (EU 36) ; M (EU 38) ; L (EU 40) ; XL...
Liebling Nr. 2
CUPSHE Damen Badeanzug Neckholder...*
  • ÜBER MICH: Modischer Badeanzug mit Schnürung vorne und Zierausschnitt, Neckholderstil,...
  • Herausnehmbare Softpads
  • Das Aussehen des Produkts kann je nach Platzierung des Drucks geringfügig abweichen
  • Gelegenheit: Perfekt für Strand, Schwimmbad, Sonnenbad, Yoga, Spa, Sport, Bade, Urlaub,...
  • 5 verschiedene Größen zur Auswahl: XS (EU 34) ; S (EU 36) ; M (EU 38) ; L (EU 40) ; XL...
AngebotLiebling Nr. 3
heekpek Einteiliger Badeanzug Damen...*
  • Material: Polyester. Weich, atmungsaktiv und schnell trocknend.
  • Tiefer V-Ausschnitt, Retro-Print, der Brustteil ist mit einem hochwertigen Eisenring...
  • Die Taille ist auf beiden Seiten offen, der reservierte Teil bedeckt den Bauch perfekt und...
  • Verstellbare Träger an Hals und Rücken für bequemes Tragen.
  • Ideal für Strände, Schwimmbäder, Surfen und andere Wassersportarten.

Update am 17.08.2022 - Produkte über Amazon API -  Platzierung nach Amazonverkaufsrang

Monokinis
Monokinis

Monokinis sind mehr als ein Trend

Anfänglich als Modegag eher nicht ernst genommen, hat sich der knappe Monokini in den letzten Jahren als trendige Alternative zu herkömmlicher Bademode etabliert. Die schier endlose Vielfalt an Modellen macht den Unterschied.

Durch die Verbindung der Hose mit dem Bustier durch einen oder zwei Stoffstreifen ergibt sich die Möglichkeit vieler attraktiver, witziger oder eleganter Designs.

Diese Schwimmanzüge wirken einzigartig und fantasievoll, bieten einen hohen Tragekomfort, Bewegungsfreiheit bei Sport, Spiel und beim Schwimmen und werden aus modernen, pflegeleichten und schönen Stoffen hergestellt.

Rafinierte und sexy Bademode

Die besonderen Schnitte mit viel Lücken betonen die weibliche Figur sehr gut und zeigen die Vorzüge, wo sie sind. Daher sind schöne Monokinis überaus reizvolle, sinnlich und ein echter Hingucker.

Aber nicht jede Frau, die diesen Einteiler trägt, muss auch etwas wagen. Während besonders aufreizende Modelle kaum mehr als ein paar Schnüre zum Zusammenhalt benötigen, wirken andere Exemplare dieses luftigen Einteilers eher wie ein Badeanzug und damit gut angezogen.

Wie viel Haut die Frau zeigt, bleibt ihr durch die Wahl des Modells überlassen. Fest steht nur: Ein Monokini verdeckt mehr als ein Bikini, betont aber gerade wegen der vielen Lücken im Gewebe die Sinnlichkeit.

Somit bieten die knappen Einteiler eine wunderbare Alternative zu anderen Bekleidungsstücken für den Strand oder das Schwimmbad.

Marken-Zweiteiler kaufen

Diese extravaganten Einteiler für den Strand sind kleine Kunstwerke. Umso wichtiger ist es für die Damen, wirklich Markenqualität zu kaufen. Denn je besser Material und Verarbeitung sind, desto besser hält der Stoff und ist der Sitz. Denn dieser muss das bedecken, was keiner sehen soll und dennoch viel Haut zeigen. Gerade bei den figurbetonten Monokinis ist die Qualität von äußerster Wichtigkeit.

Bikini versus Monokini

Der Bikini ist ein zweiteiliger Badeanzug, der aus einem BH-Oberteil und einem Höschenteil besteht. Das BH-Oberteil besteht normalerweise aus einem elastischen Material wie Spandex, Nylon oder Lycra. Der Stoff ist oft mit Körbchen gefüttert, um die Brüste zu stützen. Das Höschenunterteil hat einen Gummizug um die Taille und die Beinöffnungen, um eine eng anliegende Passform zu gewährleisten.

Beim Monokini sind diese beiden Stoffteile miteinander verbunden. Dies allerdings sehr dezent, sodass der Bikinischnitt noch zu erkennen ist. Durch die Verbindung sitzt er perfekt, das Höschen kann nicht beim Schwimmen verrutschen.

Edle Designs, aufregende Einteiler und schöne Farben

Monokini
Monokini

Viele schöne Monokinis sind einfarbig, weil sie vom Design und weniger Musterungen leben. Schwarz und Weiß sind typische Farben für einen diesen Badeanzug.

Besonders trickreiche Einteiler werden in ihrer Stoffführung von kleinen Accessoires wie verzierenden Broschen oder Ringen gehalten, was den sinnlichen Charakter dieses Badeeinteilers für Damen unterstreicht.

Die modische Strand- und Badebekleidung bietet spielerische Details und ist sowohl zum Schwimmen als auch für das Sonnenbad bestens geeignet.

Ein solches Badeteil ist ein toller, einteiliger Schwimmanzug mit vielen Raffinessen.

Oft sind sie aus Polyester Stoffen, die mit Elasthan gemischt werden. Dadurch bleibt er weich und elastisch.

Einen solchen Badeanzug können schlanke Frauen tragen. Doch auch Damen, die am Bauch ein Pölsterchen verstecken möchten, profitieren von dem durchgehenden Schnitt. Größe von S bis XXL sind deshalb nicht unüblich.

Bandage-Monokini

Den Monokini gibt es seit einigen Jahren. Er gehört zu den heißen Bikinis. Es handelt sich um eine gelungene Kombination aus Bikini und Badeanzug. Damen, die sich im Bikini nicht wohlfühlen, sollten es daher mit einem Einteiler probieren, der etwas mehr vom Körper bedeckt.

Verglichen mit einem herkömmlichen Badeanzug zeigt Frau mit dem Bikini-Einteiler mehr Haut. Ober- und Unterteil sind miteinander verbunden.

Faktisch handelt es sich um einen Einteiler, was auch den Begriff „Mono“ erklärt. Der Vorteil des Monokinis liegt darin, dass er kleine Problemzonen umspielt, gleichzeitig aber die Vorzüge der Frau zeigt. Das Oberteil ist über ein optisches Highlight mit dem Unterteil verbunden, und zwar in der Regel über den Bauch.

Der obere Teil des Schwimmanzuges ähnelt dem Bikini sehr. Er kann beispielsweise über einen Push-up verfügen, um der Brust optisch mehr Fülle zu verleihen und hebt diese ein wenig an für ein schönes Dekolleté. Mit diesem Bikini Einteiler macht Frau an jedem Strand und in jedem Schwimmbad eine gute Figur.

Bandage Modell: Verspielt und sexy

Monokini in Schwarz
Monokini in Schwarz

Hochwertige Monokinis sind in zahlreichen Ausführungen erhältlich, sodass ganz sicher keine Langeweile aufkommt. Beispielsweise sind Modelle in unterschiedlichen Farben erhältlich, wobei der klassische schwarze Bademode nach wie vor beliebt ist.

Auch hinsichtlich der Verbindung von Ober- und Unterteil werden zahlreiche Varianten angeboten, die sich sehen lassen können. Aufgrund dieses Details kann Frau beim modernen Monokini auf herausstechende Farben gut verzichten, da ein optisches Highlight auf jeden Fall gegeben ist.

Günstige Monokinis werden unter anderem in diversen Online-Shops angeboten. Damen, die sich nicht sicher sind, ob ihnen diese Bademode schmeichelt, können sich auch im Fachgeschäft umschauen, wo sie zusätzlich eine fachkundige Beratung erhalten. Viele Internetshops bieten diese inzwischen aber auch an.

Neckholder-Monokini

In Sachen Bademoden sind in den letzten Jahren zahlreiche neue Trends entstanden, sodass sich die trendbewusste Frau nicht mehr nur zwischen dem klassischen Badeanzug und dem Bikini entscheiden kann.

Im Fokus steht insbesondere der Monokini. Hierbei handelt es sich um ein Zwischending zwischen Bikini und Badeanzug.

Ober- und Unterteil des Strandteils sind durch einen kleinen Streifen Stoff miteinander verbunden. Hierdurch wird der Trägerin eine zauberhafte Silhouette verliehen, die sich an jedem Strand sehen lassen kann.

Der Monokini ist perfekt für schlanke Frauen geeignet. Der Einteiler wirkt überaus sexy und verspielt.

Ein beliebtes Modell ist der Neckholder-Monokini, welcher im Nacken verschlossen wird. Bei einigen Varianten muss mit den vorhandenen Bändern eine Schleife gebunden werden, während andere Modelle über Haken verfügen, welche eingehängt werden müssen.

In diesem Fall können die Bänder in der Regel in der Weite verstellt werden, um den optimalen Halt zu bieten.

One-Shoulder-Modell

Um das Dekolleté zu betonen, sind viele durchgehende Strandbikinis mit Push-up Cups ausgestattet. Ein besonderes Modell ist der One-Shoulder-Monokini. Er verfügt lediglich über einen Träger, welcher über eine Schulter geht. Die eng anliegenden Materialien sorgen dafür, dass die Dame keine Angst haben muss, dass etwas verrutscht.

Die Gestaltung des Trägers fällt von Modell zu Modell unterschiedlich aus, sodass die moderne Frau zahlreiche Auswahlmöglichkeiten angeboten bekommt.

Das One Shoulder Modell wird unter anderem in diversen Online-Shops günstig angeboten. Zahlreiche Varianten stehen zur Auswahl, sodass für jeden Geschmack etwas dabei sein sollte.

One Shoulder Monokinis in frischen, bunten Farben werden ebenso angeboten, wie schlichte, schwarze Modelle, bei denen in der Regel durch kleine Details für Aufsehen gesorgt wird.

 

strandmode-styles.de

Das Mode Shoppingportal für Sommer und Strand!

 

Monokini in Schwarz (depositphotos.com)

Monokini Schwarz – Trends und Angebote

Sexy Monokini in Schwarz für Badenixen Es gibt so viele Möglichkeiten, neue Bademode für Frauen auszusuchen. Vom Einteiler bis zum ...
Los geht's …
Mikromonokini in Weiß (depositphotos.com)

Micromonokini – Trends und Angebote

Knapp und knapper - wenig Stoff auf der Haut mit dem Micromonikini In den letzten Jahren ist die Zahl der ...
Los geht's …
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"