Strandkleider – Trends und Angebote

Strandkleider

Die Must-Haves

Manche Trends sind einfach unverzichtbar, da muss man einfach dabei sein. Dabei ist Mode durchaus tragbar. Vor allem wenn es um die schönste Zeit im Jahr geht. Endlich ist der heiß ersehnte Sommer da und endlich ist die Zeit für Strandkleider und Pareos angebrochen. So kann „Frau“ zeigen, dass sie Geschmack hat und setzt ihre Kurven perfekt in Szene.

Der Wohlfühl-Charakter sollte natürlich ebenso wenig fehlen – so sieht ein perfekter Tag am Strand aus!

Strandkleider – Die Bestseller

Angebot VERO MODA Damen Vmheli 3/4 Short Dress...
Strandkleider Damen Strandkleid Strick...
Balancora Damen Strandkleid Chiffon...
Ekouaer Strandkleid Damen Rückenfrei...
CORAFRITZ Damen Sommer V-Ausschnitt...
Kanpola Boho Strandkleid Damen...
Strandkleider Damen Strandkleid Kaftan...
Strandkleider Damen Kaftan Strandkleid...
Strandkleider Damen Strandkleid Kaftan...
Kanpola Strandkleider Damen Crochet...
Pengniao Strandkleider Damen Strandkleid...
Rolansica Sommerkleider Damen...
Strandkleider Lang Damen Lange...
Strandkleider Damen Strandkleid Kaftan...
Angebot ESPRIT Damen Port Beach Acc s.Dress...
Strandkleider Damen Kaftan Strandkleid...
Saoye Fashion Damen Cover Up Bathing...
Strandkleider Damen Gestrickte...
Strandkleider Bikini Cover Up Kurzes...
Strandkleider Lang Damen Lange...

Update am 28.10.2021 - Produkte über Amazon API -  Platzierung nach Amazonverkaufsrang

Strandkleider – Die Lieblingsteile

AngebotLiebling Nr. 1
HAIGOU Damen Gestrickte Strandkleid...*
  • Wichtiger Hinweis, lesen Sie bitte: Wir autorisieren niemals andere Verkäufer, unsere...
  • Dieses bikini cover up besteht aus Polyester. Das Material ist sehr weich und bequem.
  • Leicht, leicht zu tragen,sehr gut geeignet für Reisen und so waeiter
  • Anlässe: Strand, Sauna, Spa, Fitnessraum, Schwimmbad, Dieses Strandkleid ist perfekt zum...
  • Pflegehinweis: Handwäsche
Liebling Nr. 2
L&ieserram Damen Spitze Strandkleid...*
  • Stil: Damen Spitzen Strandkleid Bluse Tops Strand Badeanzug Bedecken Pareos Kimono Bikini...
  • Einzigartiger Strabdkleid: Langee Hülse,tiefer V-Neck, Spitze Strandabdeckung für Ihre...
  • Weinlese Häkelarbeit Art: Weinlesespitze Häkelarbeitentwurf, Troddelrand verziert,...
  • Anlass: Strand, Party, Alltagskleidung, Schwimmbad, Damen Badeanzug, Bikini, Badeanzüge,...
  • Achtung: Asiatische Größe ist normalerweise kleiner als die westlichen Größe, stellen...
Liebling Nr. 3
Jecarden Damen Strandkleid Bikini Cover...*
  • ♥ Die Einheitsgröße. Länge: 104 cm; Rückenlänge: 135CM; Schulter: 104CM.
  • ♥ Einzigartiges design Klassischer Schnitt, maxilange. Moderne Stil Strandkleid, macht...
  • ♥ Lockere Passform für die meisten Körperformen. Das Bikini Cover Up für feminine...
  • ♥ Ideal für Urlaub, Strand,Schwimmbad, Sonnenstudio am Pool und Wasserpark,beiläufig...
  • ♥ Packliste: Damen Strandkleid x 1; Wir haben ein freundliches Rückgaberecht. Wenn Sie...

Update am 28.10.2021 - Produkte über Amazon API -  Platzierung nach Amazonverkaufsrang

Strandkleider für jede Gelegenheit

Besonders im Urlaub eignen sich Strandkleider für jede Gelegenheit. So kann die schicke Bekleidung schnell übergeworfen werden und die Party kann beginnen. Vor allem auf das Material kommt es dabei an. Dieses sollte luftig und pflegeleicht sein.

Fließende Stoffe stehen dabei besonders hoch im Kurs. Ein zarter Hauch von nichts unterstützt die Zirkulation und sieht dennoch angezogen aus. So kann man mit einem durchsichtigen Strandkleid an der Bar besonders punkten.

Wer es etwas eleganter bevorzugt, der sollte sich für ein langes Modell im klassischen schwarz entscheiden. Pailletten verleihen den letzten Schliff und wirken besonders edel. Dabei sind diese auch durchaus in verschiedenen Varianten am Strand oder auf der Liegewiese zu finden.

Am Tag kann es gern etwas farbenfroher sein. Große Prints und Blütenmotive sind sehr beliebt und setzen die Weiblichkeit perfekt in Szene. Von matten Tönen bis intensiven, satten Farben ist in dieser Saison alles erlaubt und gern gesehen. Das bringt Abwechslung an den Beach und unterstreicht die individuelle Persönlichkeit perfekt.

Frau im Strandkleid und Hut (de.depositphotos.com)
Frau im Strandkleid und Hut (de.depositphotos.com)

Perfekte Lässigkeit und Beinfreiheit

Endlich darf durchgeatmet werden und der Alltagsstress ist schon fast in Vergessenheit. Die angesagten Modetrends der Pareos und Strandkleider sind perfekt geeignet, um endlich wieder einmal Bein zu zeigen.

Minikleider sehen nicht nur hübsch aus. So spürt man den Sommer auf jeder Faser der Haut. Zuviel Stoff ist definitiv nicht gewünscht.

Schulterfreier Carmen-Style

Natürlich kann der Blick auf die Schulter gelenkt werden. Diese sollte in diesem Sommer unbedingt frei bleiben. So lebt die Hommage an die Opernfigur Carmen.

Passend dazu kann auch ein Strandkleid mit kleinen Extras glänzen. Besonders trendy gestalten sich derzeit Statement-Ärmel in Übergröße.

Im Carmen Style wird die Schulterpartie extravagant betont, was die weibliche Silhouette schmeichelt und feminin umspielt.

Ein bisschen Glamour kann schließlich auch am Strand zu finden sein. Wer möchte, kann sich ebenso für ein Kleid mit tiefen Rückenausschnitt entscheiden. Dieser Trend gehört in diesem Jahr eindeutig zu den unangefochtenen Must-haves der modischen Dame.

Sollte es kühl werden, so kann der Pareo vielseitig verwendet werden. Wichtig ist nur, dass er nicht vergessen wird. Denn nur so wird das angesagte Outfit komplettiert.

Ein elegantes und luftiges Strandkleid erfüllt die Wünsche jeder Frau.

Erlaubt ist, was gefällt – der eigene Geschmack zählt

Wie immer gibt die Mode wieder viele spannende Trends vor, doch im Prinzip darf getragen werden, was gefällt. Am besten man entscheidet sich für ein breites Spektrum, dass den entsprechenden Spielraum ermöglicht. Der eigene Geschmack, Figur und Alter sind natürlich auch immer für die Wirksamkeit eines Trends verantwortlich.

Mit einem Pareo in knalligen Farben oder liebevollen Applikationen werden die Blicke aber bestimmt auf die modische Frau gelenkt. dieser Eye-Catcher zählt inzwischen zu den Klassikern des Sommers und darf auch in diesem Jahr nicht fehlen.

Das perfekte Strandkleid garantiert angenehme Frische und wird schnell zum Hingucker.

Strandkleider Basics

Wer zum Strand schlendert, möchte dies nicht unbedingt in der normalen Straßenbekleidung tun, sondern bevorzugt normalerweise legere und leicht zu verstauende Kleidung. Hier bietet sich ein Strandkleid an.

Es vereint viele Vorzüge und gehört unbedingt ins Urlaubsgepäck. Die sommerlich leichten Stoffe sorgen für ein angenehmes Klima auch an sommerlich heißen Tagen.

Warum ein luftiges Kleidchen am Strand?

Ein Strandkleid ist praktisch, weil die Frauen es leicht über Ihre eigentliche Badebekleidung ziehen können. Am Strand selbst ist es leicht zu verstauen.

Wer während seines Strandaufenthaltes ab und an einen Café-Besuch dazwischenschieben will oder ein wenig durch die Einkaufsstraßen bummeln will, ist mit einem Strandkleid sehr gut gekleidet.

Strandkleider werden in vielen Facetten angeboten. Sie können unterschiedlich lang, aus verschieden Stoffen, in unterschiedlichen Farben mit Muster oder ohne erstanden werden. Sie wirken sportlich können aber auch bei einem romantischen Abendessen getragen werden. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und die Designer nutzen die vielfältigen Gestaltungsspielräume, um vielseitige, moderne und schöne Strandkleider anzubieten.

Marken-Strandkleider

Mit Marken-Strandkleidern von Giorgio Passigatti, Esprit, Venice oder auch Calvin Klein liegen die Damen richtig. Je besser die Stoffe und die Verarbeitung sind, desto eher wirkt das luftig-lockere Kleid wie ein echter Sommerdress. Dass der Hauch von Nichts nur für den Strand zum Sonnenbaden gedacht ist, muss ja keiner wissen. Spätestens nach dem Waschen wird jede Frau wissen, warum Markenqualität vor Billigkleidern den Vorrang haben sollte.

Eine gute Verarbeitung, ein schönes Dekolleté, angenehm fließende Stoffe und attraktive Farben und Muster sind ein Top-Tipp für alle Damen, die auf dem Weg zum Strand noch etwas bekleideter aussehen möchten. Am Strand lässt sich das leichte Kleid einfach ablegen und für den Besuch im nächsten Café wieder anziehen.

Riesige Vielfalt und Auswahl

Modelle gibt es viele,

  • als Minikleid,
  • Freizeitkleid,
  • ärmellose Modelle,
  • Retro Stücke,
  • Sommerkleider,
  • reine Strandkleider,
  • Kleidchen,
  • kurze knielange Sommerkleinder,
  • Kleider in A-Linien-Form,
  • lange Damensommerkleider,
  • Blumendrucke,
  • Ethno-Style …
  • Sexy und leganten Stile passen nicht nur zum Strand sondern sind auch für eine Party oder einen Club geeignet.
  • Leichte Damenkleider eignen sich als Freizeitkleidung,
  • formliche Stile sogar für das Büro.
  • Einige Kleider sind weniger Kleid, als mehr Overlrall. So gibt es Strand-Spielanzüge, die wie ein Strandkleid ausschauen.

Schick, schick!

Die Auswahl ist überwältigend.

Nicht nur im Stil auch in den Farben. Sommerfarben stehen hoch im Kurs, wie Gelb, Zitronengelb oder Orange. Auch Drucke sind gefragt, so machen grüne Blätter Lust auf ein tropisches Abendteuer, blau Strukturen Lust aus Wasser und mehr.

 

Blick frei für die neusten Modelle

Strandtuniken sind perfekt geeignet, um sie mal eben leger über dem Badeanzug oder dem Bikini zu tragen. Damit wirkt Frau gleich angezogen und elegant, trotzdem muss in den leichten Stoffen niemand schwitzen.

Da stört es auch nicht, dass die Stoffe extra transparent gewählt sind und das Bein frei lassen. Sie sind eben eine gute Mischung aus schickem Kleidungsstück und Bademode. Zur Auswahl steht neben luftigem Leinen auch 100 Prozent Polyester. Das ist sehr atmungsaktiv, leicht und robust. Das lässt sich problemlos selbst über nasser Bademode tragen, ohne dass Flecken oder Rückstände vom Salzwasser im Meer zu befürchten wären.

Eingearbeitete Spitze, Raffungen, Bänder, Schleifen und bunte Prints sind dabei absolut im Trend. Daneben haben auch schlichte Modelle in Weiß oder Schwarz einfach immer Saison.

 

Das perfekte Strandkleid

Bei uns findest Du Dein Strandkleid

Um das perfekte Strandkleid zu finden, kannst Du Dich an Deinem Bikini oder Badeanzug orientieren. Wenn Du Bademode mit Nackenträgern bevorzugst, sieht dazu ein Kleid mit einem ähnlichen Ausschnitt am besten aus.

Das kann ein Kleid sein, das im Nacken gebunden wird, oder auch ein Kaftan mit einem tiefen V-Ausschnitt. Wenn Du einen trägerlosen Bandeau-Bikini trägst, kannst Du ihn ideal mit einem trägerlosen Kleid kombinieren.

Denn das Bandeaukleid kommt am besten zur Geltung, wenn Dekolleté und Schultern frei bleiben. Wer sagt eigentlich, dass Du Dein Strandkleid nur am Strand und im Schwimmbad tragen kannst? Die Auswahl ist so vielfältig, dass auch für den nächsten Stadtbummel oder laue Sommernächte auf der Terrasse der Cocktailbar passende Modelle dabei sind, die kaum wie Badekleidung wirken und sich auch im Alltag sehen lassen können.

Achte einfach darauf, dass das Strandkleid nicht zu kurz oder zu durchsichtig ist, dann ist es auch jenseits des Liegestuhls tragbar.

Ein Strandkleid reicht im Grunde gar nicht aus, um den Sommer in vollen Zügen zu genießen. Such Dir in unserer großen Auswahl also gleich mehrere aus, um zu jeder Gelegenheit und zu jedem Bikini das passende Strandkleid anziehen zu können.

  • Strandkleid-Variationen auf einem Blick:
    Ohne Anspruch auf Vollständigkeit, es gibt noch unendlich mehr Marken, Farben und Formen. Wir haben aber schon versucht, für Dich eine große Vielfalt zusammenzustellen.

strandmode-styles.de

Das Mode Shoppingportal für Sommer und Strand!

 

Frau mit Sarong Tuch am Strand (de.depositphotos.com)

Sarong Tuch

Sarong Tuch Sicher, das Beste an Strandbekleidung ist der Bikini. Aber was wäre der Bikini ohne ein raffiniertes Tuch beim ...
Los gehts ...
Frau mit Pareo am Strand (depositphotos.com)

Parero – Trends und Angebote

Das perfekte Wickeltuch für den Strand Ein Pareo oder Wickeltuch ist ein nützlicher Begleiter am Strand und kann auf verschiedenste ...
Los gehts ...
Sommerkleid mit Träger Rot

Trägerkleid kurz

Das kurze Trägerkleid ein Universaltalent Wie kann man kurze Trägerkleider für den Sommer im Alltag tragen und richtig kombinieren? Der ...
Los gehts ...
Weißes Beachkleid

Beachkleid

Schick und luftig durch den Sommertag Für den Sommerurlaub am Strand präsentiert man sich gerne von der besten Seite. Daher ...
Los gehts ...
Welche Bademode für welchen Figurtyp?

Bademode Damen – Am Strand modisch und schick

Bademode Damen Damen-Bademoden - Sommer, Strand, Schwimmen Damen-Bademoden sind längst mehr als nur praktisch. Sie sind heutzutage auch ein modisches ...
Los gehts ...
Strandponcho (de.depositphotos.com)

Strandponcho

Strandponcho Der Strandponchos für trendige Urlaubsoutfits Kleidung für den Strand oder einen Poolbesuch muss funktional und dabei trotzdem modisch sein ...
Los gehts ...
Badeshorts für Damen in Gelb (de.depositphotos.com)

Badeshorts Damen – Trends und Angebote

Badeshorts Damen Nicht nur im Wasser ein Hingucker - Badeshorts als Sommertrend Seit vielen Jahren sind Shorts ein gern genutzter, ...
Los gehts ...
Frau im Strandkleid und Hut (de.depositphotos.com)

Strandkleider – Trends und Angebote

Strandkleider Die Must-Haves Manche Trends sind einfach unverzichtbar, da muss man einfach dabei sein. Dabei ist Mode durchaus tragbar. Vor ...
Los gehts ...
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"